S/SX0950 RR

Rohrsteg RR – Rahmensteg, Rohrausführung

  • Rollensteg aus Stahl mit schonender Leitungsauflage und Kunststoff-Trennstegen. Ideal für den Einsatz von Medienschläuchen mit weichen Ummantelungen. Einfache Schraubverbindung.
  • Kundenindividuell im 1 mm Raster lieferbar.
  • Öffnungsmöglichkeiten
    Außen/Innen: Verschraubung lösbar.
  • Option: Achsen, Rohre und Trennstege aus Stahl oder Edelstahl ER 1, ER 1S
S/SX0950 RR
  • Steganordnung an
    jedem 2. Kettenglied (HS), Standard
  • Steganordnung an
    jedem Kettenglied
    (VS)
  • Bk von 150 – 500 mm
    im 1 mm Breitenraster
Grafik Kettenbreite
  • Der maximale Leitungsdurchmesser ist stark abhängig von Krümmungsradius und dem gewünschten Leitungstyp. Bitte sprechen Sie uns an.

Berechnung der Kettenbreite

  • Stegbreite BSt: BSt = Bi + 16 mm
  • Außenbreite Bk: Bk = Bi + 35 mm
  • Gesamtbreite BEF: BEF = Bk + 9 mm

Teilung, Innenhöhe und Kettengliedhöhe

t
[mm]
hi
[mm]
hG
[mm]
hG'
[mm]
95 42 68 73

Krümmungsradien

KR [mm]
125 140 170 200 260 290 320 350 410

Innen-, Außenbreite und Ketteneigengewicht

Bi
[mm]
BSt
[mm]
Bk
[mm]
BEF
[mm]
qk
[kg/m]
115 131 150 159 8,42
165 181 200 209 8,90
215 231 250 259 9,37
265 281 300 309 9,85
315 331 350 359 10,32
365 381 400 409 10,80
415 431 450 459 11,27
465 481 500 509 11,75
  • Die angegebenen Bk-Werte sind Beispielwerte in 50 mm Abständen. Die Stegbauart RR ist im 1 mm Breitenraster lieferbar.
Grafik Kettengewicht

Trennstegsysteme

Trennsteg

Trennsteg fixiert
Version B

Montiert wird das Trennstegsystem standardmäßig an jedem Verbindungssteg – bei Stegmontage an jedem 2. Kettenglied (HS).

Die Trennstege sind durch die Rohre fixiert. Das Rohr dient zusätzlich als Abstandshalter zwischen den Trennstegen (Version B).

Trennstegsystem TS0 ohne Höhenunterteilung

Trennstegsystem
Version B
ST
[mm]
aTL/aTR min
[mm]
ax min
[mm]
ac min
[mm]
4 20 20 16
  • Kammerbreite ac: ac = ax – ST

Trennstegsystem TS1 mit durchgehender Höhenunterteilung

Trennstegsystem
Version B
ST
[mm]
SH
[mm]
aTL/aTR min
[mm]
aTL/aTR max
[mm]
ax min
[mm]
ac min
[mm]
nT min
4 8 20 45 20 16 2
  • Kammerbreite ac: ac = ax – ST
  • Standard-Höhenunterteilung mit Stahlrohr Ø 8 mm.

Änderungen vorbehalten.

Anfrageformular

Kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Problemlösung.

Ansprechpartner

© 2016 TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH