QUANTUM

Leicht, extrem leise und vibrationsarm für hohe Geschwindigkeiten und Beschleunigungen

  1. Universal-Anschlussstücke (UMB)

  2. Extrem leiser und vibrationsarmer Lauf

  3. Aluminiumstege im 1 mm Breitenraster lieferbar

  4. Kunststoffstege im 8 bzw. 16 mm Breitenraster lieferbar

  5. Große Auswahl an Steg­systemen und ­Separierungs­möglichkeiten der Leitungen

  6. C-Schiene für Zugentlastungselemente bzw. Zugentlastungskamm

  7. Auswechselbare Gleitschuhe

 

Ideal für hochdynamische Anwendungen – extrudierte Seitenbänder
Der Ablauf des QUANTUM ist extrem leise und vibrationsarm. Durch die gliederlose Konstruktion und die sehr kleine Teilung wird der sogenannte Polygoneffekt auf ein Minimum reduziert. Aufgrund der hohen Laufruhe ist das Energieführungssystem QUANTUM bestens für Anwendungen mit vibrations­armen Linear­antrieben ­geeignet.

 

Reinraumtauglich und lange Lebensdauer
Es werden extrudierte Seitenbänder ein­gesetzt. Im Gegensatz zu konventionellen Bohrung-Bolzen-Verbindungen entsteht nahezu kein Verschleiß (Gelenkabrieb), wodurch QUANTUM hervor­ragend zum Einsatz in Rein­räumen geeignet ist.

Extrem langlebig durch

  • Kein Gelenkabrieb an Bohrung-Bolzen-Verbindungen
  • Spezialkunststoff und Stahlseile im Tragboden

Ideal für hochdynamische Anwendungen

3D-Bewegungen: Der Mitnehmeranschluss ist ­seit­lich verschiebbar und kann bis zu ± 30° verdreht werden

Seitenbänder aus extrudiertem ­Spezialkunststoff und Stahlseile im Tragboden für extrem lange ­Lebensdauer

  • Reinraumtauglich: Reinheitsklasse „Class 1“ möglich – keine Gelenke, kein Gelenkverschleiß*
  • Extrem leise, 31 db (A)**
  • Extrem leicht
  • Für hohe Beschleunigungen bis 300 m/s²
  • Für Verfahrgeschwindigkeiten bis 40 m/s
  • Enorme Langlebigkeit: 25 Millionen Bewegungszyklen = Lebensdauer unerreicht
  • TÜV Bauart geprüft nach 2PfG 1036/10.97

* Getestet: Q040.77.RE-70-1000 durch Fraunhofer Institut,
Verfahrgeschwindigkeit V1 = 0,2 m/s und V2 = 0,9 m/s
** Getestet: Q060.100.100 durch den TÜV Rheinland. Der Messflächen-Schalldruckpegel wurde im Abstand von 0,5 m bei gleichmäßiger und ruckartiger Bewegung gemessen.

Typenreihen Q 040, Q 060, Q 080 und Q 100 mit Kunststoff- oder Aluminiumstegen

Typenreihe

innere Höhe (mm)

innere Breite (mm)

max. Verfahr-
weg (m)

Verfahr-
geschwindig-
keit
vmax in m/s

Verfahr-
beschleuni-
gung
amax in m/s2

28

28-284

100

40

300

Q 060

42*

38-500

150

30

160

Q 080

58

50-600

180

25

100

Q 100

72

70-600

200

20

70

* bei Stegvariante RE

Anfrageformular

Kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Problemlösung.

Ansprechpartner

© 2016 TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH