TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH –
Your Global Solution Provider

Pressemeldungen:

Flexible Mitnehmeranbindung für Energieführungsketten
Das Floating Moving Device von Tsubaki Kabelschlepp schafft eine flexible Verbindung zwischen der Energiekette und dem Mitnehmerarm einer Anlage. „Bei langen Verfahrwegen, die nicht hundertprozentig gerade verlaufen, muss die Anbindung eine Relativbewegung zwischen ...
Mehr
Passende Leitungen liefern stets Power
Mit der TKK-Serie präsentiert Tsubaki Kabelschlepp eine neue Energieführungskette für kleine Bauräume unter rauen Umgebungsbedingungen. Die TKK39 ist selbstreinigend, extrem stabil, leicht und kompakt, sie bietet besondere Torsionssteifigkeit und unterstützt Verfahrwege bis zu ...
Mehr
Made for Heavy Duty
Die neuen Energieführungen wurden speziell für Heavy Duty-Applikationen mit langen Verfahrwegen und hohen Lastenarbeiten konzipiert. Sie funktionieren auch in schmutzigen und rauen Umgebungsbedingungen und weisen eine hohe Lebensdauer auf. Mit ihrem gekapselten Anschlagssystem ...
Mehr
Konstruktion: Energieführungsketten für Heavy-Duty-Einsatz
„Energieführungen für Krane sind ein Schwerpunktgebiet von Tsubaki Kabelschlepp“, erläutert Peter Sebastian Pütz, Head of Crane Business bei Tsubaki Kabelschlepp. „Mit der TKHD-Serie ergänzen wir nun unser Sortiment in diesem Bereich um ein wahres Kraftpaket, wie es auf dem Markt bisher nicht ...
Mehr
Energieführungskette für kleine Bauräume
Das platzsparende Design der TKK39 zeigt sich an der Einbauhöhe von nur 142 Millimeter. Gegenüber vergleichbaren Lösungen konnte Tsubaki Kabelschlepp die Einbauhöhe um 65 Prozent reduzieren. Die Energiekette lässt sich sowohl freitragend als auch gleitend ...
Mehr
Im Gespräch: Jens Stadter von Tsubaki Kabelschlepp
Energieketten kommen überall dort zum Einsatz, wo Kabel strukturiert geführt oder in diesem Sinne „geschleppt“ werden müssen. Jens Stadter, Vice President Cable Carrier Systems bei Tsubaki Kabelschlepp, verrät im Gespräch mit KEM Konstruktion welche Entwicklungen es im Bereich ...
Mehr
Krananlagen: Flexibles Führungssystem für Energieketten
Mit Easy Guide System hat Tsubaki Kabelschlepp ein neues Kanal-System zum Führen von Energieketten entwickelt, das eine einfache und flexible Lösung für Standardkrane darstellt, sich aber auch für weitere Anwendungsbereiche eignet. So kann zum Beispiel bei Hallenkranen mit Energieketten auf lose herabhängende ...
Mehr
Schiebetüren unter Strom Elektroautomation
Energieführungsketten - Damit alle elektrischen und elektronischen Komponenten von Transportern auch bei geöffneter Schiebetür funktionieren, ist eine Dauerbestromung der Tür nötig. Die Daimler AG setzt hierbei auf die flexiblen Energieführungssysteme von ...
Mehr
Das Quantum mehr für die Bearbeitungsmaschine
Mall+Herlan Italia ist ein Maschinenbauunternehmen für Aluminiumverpackungen. Die Technologie der Maschinen ermöglicht es, aus einer Werkstoffrolle durchschnittlich 250 Endprodukte pro Minute zu fertigen. Zur Sicherstellung der Produktion beim Endkunden setzt das Unternehmen auf die Energieführungsketten Quantum ...
Mehr
Kabelschlepp: Roadshow im europäischen Ausland
Bereits im dritten Jahr kommt Kabelschlepp im Rahmen einer Roadshow in 2017 kostenlos zu interessierten Unternehmen. Dabei können sich Mitarbeiter über die Produkte und Systemlösungen des Unternehmens informieren. Die Bilanz der Roadshow ist positiv – das gilt auch ...
Mehr

Energieführungen

aus Stahl/Edelstahl, Voll-Kunststoff oder Kunststoff mit Aluminium-Stegen (Hybrid-Energieführungen)

TRAXLINE Cables for Motion

Hochflexible Elektroleitungen für Energieführungen

TOTALTRAX Komplettsysteme

Energieführung, Leitung und Stecker – anschlussfertig

Führungsbahnschutz-Systeme

Teleskop-Abdeckungen, Gliederschürzen, Bahnabstreifer, Federbandspiralen, Faltenbälge, Rollbandabdeckungen

Fördersysteme

Scharnierbandförderer, Kratzerförderer, Gurtbandförderer

Maschineneinhausungen

Individuelle Einhausungen für Ihre Maschinen

© 2017 TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH